Deutsch Englisch Russia
Weinhaus Grusignac
  

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN:

1. Angebot und Preise

Unser Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Es gelten die Preise des jeweiligen Angebotes. Die Preise verstehen sich ab Lager Berlin in EURO pro Flasche. Die Mehrwertsteuer ist in allen Preisen enthalten. Wenn nicht anders angegeben, haben alle Flaschen einen Inhalt von 0,75 Liter. Sortiments- und Preisänderungen behalten wir uns vor.

2. Bestellung / Vertragsschluss

Sie können Ihre Bestellung per Post, Fax oder E-Mail aufgeben. Der Vertragsabschluss kommt mit dem Empfang der Rechnung zustande, die Sie per Post, Fax oder E-Mail erhalten. Bei Warenlieferung erhalten Sie eine Zahlungsbestätigung.

3. Widerrufsbelehrung
3.1. Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt der Rechnung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an uns. Der Widerruf ist zu richten an:

Weinhaus GRUSIGNAC
Tempus-Berlin GmbH
Prenzlauer Allee 191
D-10405 Berlin
Telefon: +49 30/ 66 86 81 36
E-Mail: info@grusignac.de

3.2. Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Ware gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie dem Käufer etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und Sie alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Die Rücksendung einer Warenlieferung darf erst nach der Bestätigung des Widerrufs durch uns durchgeführt werden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Warenwert insgesamt bis zu 60,00 € beträgt, haben Sie die Kosten für die Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

4. Liefer- und Versandkosten
4.1. Lieferung

Die Lieferung erfolgt, versichert und in geprüften Kartonagen, nach unserer Wahl per Postpaket, Paketdienst, oder Spedition.Die Lieferung innerhalb Deutschland erfolgt gegen Berechnung einer Versandkostenpauschale von 6,00 EUR. Ab einem Warenwert von 60,- EUR erfolgt die Lieferung frei Haus. Für Lieferungen innerhalb der EU berechnen wir 12,-EUR. Ab einem Warenwert von 180,-EUR- frei Haus.

4.1.1. Lieferung in die Schweiz (DHL)

Bis 5kg: 30,00€,
Bis 10Kg: 35,00€
Bis 20Kg: 45,00€
Bis 31,5Kg: 55,00€

Bitte beachten Sie, dass bei grenzüberschreitenden Lieferungen weitere Steuern (etwa im Fall eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben, etwa in Form von Zöllen anfallen können, die von Ihnen zu tragen sind.

4.2. Lieferzeiten

Innerhalb Deutschland folgt die Lieferung innerhalb von 2 bis 6 Werktagen

4.3. Teillieferung

Nach Möglichkeit wird eine Bestellung vollständig verschickt. Bei Lieferverzögerungen behalten wir uns vor, nach Rücksprache mit Ihnen, die Weine in Teillieferungen zu senden. Die dadurch entstehenden Mehrkosten gehen zu unseren Lasten. Umfasst die Bestellung jedoch Weine, die erkennbar erst zu einem späteren Zeitpunkt lieferbar sind, erfolgt die Berechnung der Versandkosten getrennt für jede Teillieferung zu Ihren Lasten, selbstverständlich nach vorheriger Rücksprache

4.4. Liefervorbehalt / Rücktritt

Wir liefern solange der Vorrat reicht. Sollte aus unserem Sortiment ein Wein nicht mehr lieferbar sein, so werden wir Ihnen den Nachfolgejahrgang anbieten. Im Ausnahmefall werden wir bei Umständen infolge höherer Gewalt, die wir nicht zu vertreten haben, die Lieferung verschieben oder vom Vertragsabschluss ganz oder teilweise zurücktreten, natürlich nach Rücksprache mit Ihnen.

4.5. Transportschäden und Fehlmengen

Wir bitten Sie, die Lieferung unbedingt bei Empfang auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Zustand zu prüfen. Eventuelle Mängel oder Falschlieferungen bitten wir uns sofort anzuzeigen. Wir bitten Sie auch, versteckte Mängel uns innerhalb von 4 Wochen anzuzeigen.

5. Mängel

Fehlerhafte Ware wird ersetzt. Davon ausgenommen sind: - Fehler bei Weinraritäten, - Weinstein und - leichte Trübung bei ungefiltertem Wein. Reklamationen müssen Sie uns bitte unverzüglich anzeigen. Sollte ein von uns gelieferter Wein Mängel aufweisen, so heben Sie bitte die Flasche mit Korken und den verbleibenden Inhalt verschlossen auf. Benachrichtigen Sie uns unverzüglich. Bei einer gerechtfertigten Reklamation werden wir Ihnen den Kaufpreis erstatten.

6. Haftung

Eine Haftung für dem Käufer entstandene Schäden wird ausgeschlossen, es sei denn, der Schaden wurde durch uns vorsätzlich oder durch grobe Fahrlässigkeit verursacht. Dies gilt auch bei Handlungen unserer Verrichtungs- und Erfüllungsgehilfen. Gleiches gilt für mittelbare Schäden.

7. Zahlungsbedingungen Kreditkarte

Bezahlen Sie unkompliziert und sicher mit Kreditkarte. Wählen Sie dazu bei "Zahlunsarten" einfach "Kreditkarte" aus. Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt nach Eingabe der Daten und Abschluss der Bestellung.

Diese Kreditkarten akzeptieren wir: Mastercard und Visa.

Diese Daten müssen Sie angeben:
Zusätzlich zu der Kartennummer, der Gültigkeit und der Kreditkartengesellschaft benötigen wir die Prüfziffer Ihrer Kreditkarte. Die Prüfziffer ist eine dreistellige Nummer auf der Kreditkarte, die die Zahlungssicherheit im Internet gewährleistet.

Ihre Kreditkartendaten werden SSL verschlüsselt.

Vorkasse

Die günstigste Zahlungsart für Sie als Kunde:
Sie überweisen den Rechnungsbetrag vorab auf unser Bankkonto und sparen ganze 3% des Warenwerts. Denn bei Zahlung per Vorkasse gewähren wir 3% Rabatt.

Unsere Bankverbindung:

Den Rechnungsbetrag bitten wir unter Angabe der Rechnungsnummer zu überweisen an:

Weinhaus GRUSIGNAC
Tempus-Berlin GmbH
Deutsche Bank
IBAN:DE87 1007 0024 0359 9644 00
BIC(SWIFT-CODE):DEUTDEDBBER

PayPal

Bezahlen Sie unkompliziert und sicher mit PayPal. Die Belastung Ihres PayPal Kontos erfolgt nach Eingang Ihrer Bestellung bei uns.

Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind sicher bei PayPal gespeichert und werden nicht an den Verkäufer übermittelt.
Ihre Daten werden durch das SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer) mit einem Schlüssel von 128 Bit (der höchsten kommerziell verfügbaren Sicherheitsstufe) geschützt.

Wir schützen Sie aktiv gegen Betrug

Sie erhalten eine E-Mail-Bestätigung für jede Ihrer Transaktionen und haben alle Aktivitäten auf Ihrem PayPal-Konto immer im Blick.
PayPal-Transaktionen werden durch Betrugsschutzmodelle geprüft, um betrügerische Aktivitäten sofort zu erkennen und dagegen anzugehen.

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE227845288
Steuer-Nummer: 37/010/00400

8. Eigentumsvorbehalt:

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Weinhaus GRUSIGNAC.

9. Erfüllungsort, kaufmännischer Gerichtsstand, Anwendung deutschen Rechts

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Teile ist Berlin, wenn Sie Kaufmann sind. Der Kaufvertrag unterliegt deutschem Recht.

 

10. Sonstiges

Übertragungen von Rechten und Pflichten des Käufers aus dem mit uns geschlossenen Vertrag bedürfen zu ihrer Wirksamkeit unserer schriftlichen Zustimmung.

11. Salvatorische Klausel

Sollte eine dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, ist die Wirksamkeit der übrigen Klauseln davon nicht betroffen. Die unwirksame Klausel ist so auszulegen, dass es dem Geschäftssinn nicht zuwiderläuft. Diese AGB sind gültig ausschließlich für Privatkunden.

Berlin, 01.01.2008